Logo des Instituts Startseite · Das Institut · ChemNet · Fachinformationen · Internet · Index · Benutzerseiten
Department of Chemistry Homepage · The Institute · ChemNet · Chemistry Information · Internet · Index · User Pages

Der Mensch: chemische Zusammensetzung

Elementverteilung im menschlichen Körper

Element Gew.-% a Atom-% b
Sauerstoff (O) 56.1 25.5
Kohlenstoff (C) 28.0 9.5
Wasserstoff (H) 9.3 63
Stickstoff (N) 2.0 1.4
Calcium 1.5 0.31
Chlor (Cl) 1
Phosphor (P) 1
Kalium (K) 0.25 0.06
Schwefel (S) 0.2 0.05
Natrium (Na) 0.03
Magnesium (Mg) 0.01

a) [SchlagNach1963-251], b) [Römpp9]

Insgesamt sind nur ca. 21 Elemente in Säugetierorganismen von Bedeutung, darunter die folgenden 10 als Spurenelemente:
Eisen (Fe): im roten Blutfarbstoff und in Cytochromen, Iod (I): Proteine bzw. Hormone in der Schilddrüse, Fluor (F): im Zahnschmelz, Zink (Zn): in Enzymen (Hydrolasen, Oxidoreduktasen), Kupfer (Cu): in Enzymen (Oxidoreduktasen), Mangan (Mn): in Enzymen (Hydrolasen), Selen (Se): in Enzymen, Chrom (Cr): in Enzymen, Molybdän (Mo): in Enzymen (Oxidoreduktasen), Cobalt (Co): in Enzymen (Vitamin B12).

Beachte: Die in der Erdkruste häufig vorkommenden Elemente Silicium (Si) und Aluminium (Al) kommen im menschlichen Körper nur in Spuren vor.

Substanzklassen im menschlichen Körper

Substanzklasse Gew.-%
Wasser ca. 60
Proteine 16
Lipide 10
Kohlenhydrate 1.2
Nucleinsäuren 1
Mineralstoffe 5

[SchlagNach1963-251]

Wasserhaushalt des menschlichen Körpers

Wasserabgabe in 24 h Wasseraufnahme in 24 h
Harn 1500 ml Getränke 1300 ml
Lunge 550 ml Speisen 1000 ml
Haut (Schweiß) 450 ml im Stoffwechsel
Kot 150 ml freiwerdendes Wasser 350 ml
Summe 2650 ml Summe 2650 ml

[SchlagNach1963]

Ausscheidungsprodukte des Harns

organisch in 24 h anorganisch in 24 h
Harnstoff 30 - 40 g Natriumchlorid 10 - 15 g
Harnsäure 0.5 - 1 g "Phosphorpentoxid" 3 - 4 g
Kreatinin 0.5 - 2.5 g "Schwefeltrioxid" 1.5 - 3 g
Hippursäure 0.1 - 2.0 g "Natriumoxid" 4 - 7 g
Ammoniak 0.5 - 1.0 g "Kaliumoxid" 2 - 4 g

[SchlagNach1963]
Anm.: "Phosphorpentoxid" etc. bezieht sich nur auf die formal-analytische Angabe, chemisch handelt es sich um Phosphat etc.

Atmung

Atemluft (trocken):

Gas ein, Vol-% aus, Vol-%
O2 20.95 16.0
CO2 0.03 4.2
N2 78.8 79.0
Edelgase 0.94 0.9

[SchlagNach1963]

Atemluft-Durchsatz in der Lunge: ca. 8 l/min (etwa 16 Atemzüge pro Minute mit etwa 500 ml Atemzug-Volumen).
Sauerstoffverbrauch (O2) pro Tag: 800 - 1000 g = 560 - 700 l (STPD: Standard Temperature and Pressure, Dry (0 C, 1 atm = 1013 hPa, trocken)) = 25 - 31.2 mol.
Wasserdampf-Partialdruck in wasserdampfgesättigter Luft bei 37 C: 47 mm Hg = 47 Torr = 62.7 hPa.

up  Chemiepraktikum für Mediziner: ergänzende Materialien
up  Leitseite "Chemiepraktikum für Mediziner"


www@chemie.fu-berlin.de Letzte Änderung: 2003-07-31