Umrechnung von Einheiten


Springe direkt zu: Inhalt
Navigation


Service-Navigation


Hauptnavigation/Hauptmenü: Links auf direkt erreichbare, übergeordnete Webseiten


Grafischer Identitätsbereich:

Weitere Service-Funktionen

Suche auf der Website http://www.chemie.fu-berlin.de

Suche

Navigation/Menü: Links auf weitere Seiten dieser Website und Banner

 

Navigationspfad:

Startseite · Fachinformationen · Umrechnung von Einheiten

 

Umrechnung von Einheiten


Von: Nach:
Von:                 Nach:


Anleitung

Von:
Sie können einen Zahlenwert und eine erlaubte Einheit in das freie Feld eintragen. Statt dessen können Sie die Einheit aus der Auswahlbox wählen. Der Zahlenwert kann auch weggelassen werden, er wird dann gleich 1 gesetzt.
Nach:
Sie können die "gewünschte" Einheit aus der Auswahlbox wählen. Statt dessen können Sie die "gewünschte" Einheit in das freie Feld eintragen (normalerweise keinen Zahlenwert).
Zahlenwert
vorzeichenlose ganze Zahl oder Dezimalzahl (mit "."). Es darf ein Zehnerexponent angefügt werden, indem man unmittelbar ein "+" oder "-" anhängt, gefolgt vom Exponenten. "|" dient als Bruchstrich. Vordefiniert sind "pi" und "mole" ("Mol"). Beispiele:
4711
2.71828182845
3+6 (3 Millionen)
1-3 (1 Tausendstel)
1|3 (1 Drittel)
Einheit
Es ist das internationale Symbol (oder der Name in US-Schreibweise) zu wählen, Groß- und Kleinschreibung werden unterschieden. "h" ist das Plancksche Wirkungsquantum, die Zeiteinheit Stunde kann als "hr" (oder "hour") angegeben werden. "g" steht für Gramm, die Erdbeschleunigung wird als "grav" (oder "force") bezeichnet. "mol" bezeichnet die SI-Einheit, während "Mol" (oder "mole") zahlenmäßig gleich der Avogadroschen Zahl ("NA") ist.
Basiseinheiten werden durch "-" oder Leerzeichen getrennt, als Bruchstrich dient "/", positive Exponenten können als Zahlen angehängt werden. Beispiel:
m2 (= Quadratmeter)
m2-kg/s2 (= joule, SI-Einheit J)
Fehlerhafte Darstellung bei der Ausgabe
negative Exponenten der Einheiten werden bei der "conformability"-Ausgabe leider falsch dargestellt; es bedeutet:
/ hoch -1
. hoch -2
- hoch -3
, hoch -4
+ hoch -5
Währungsumrechnung
Bitte folgen Sie dem oben angegebenen Verweis. Unsere Tabelle gilt nur für Euro-Währungen!!
Symbol          US-Name
------          -------
A               amp (ampere)
C               coul (coulomb)
dyn             dyne
erg             erg
F               farad
G               gauss
g               gm (gram)
H               henry
Hz              hz (hertz)
J               joule
K               degC (kelvin)
kg              kg (kilogram)
l               liter
m               m (meter)
MHz             mhz (megahertz)
ml              ml (milliliter)
mol
Mx              maxwell
N               nt (newton)
Oe              oe (oersted)
P               poise
Pa              pascal
s               s (sec, second)
St              stoke
T               tesla
V               volt
W               watt
Wb              weber
Ohm (Omega)     ohm
Constants
a0              Bohrscher Radius (bohrradius)
alpha           reziproke Feinstrukturkonstante
amu             atomare Masseneinheit
au              astronomische Einheit
c               Lichtgeschwindigkeit im Vakuum
e               Elementarladung
epsilon         Dielektrizitätskonst. d. Vak. (permittivity)
faraday         Faraday-Konstante
force           Erdbeschleunigung
gammae          gyromagnetisches Verhältnis des Elektrons
gammap          gyromagnetisches Verhältnis des Protons
ge              Lande-Faktor des Elektrons (g-Faktor)
gH              Lande-Faktor des Protons
grav            Erdbeschleunigung (force)
Grav            Gravitationskonstante (gravity)
h               Plancksches Wirkungsquantum (planckconstant)
hartree         atomare Energieeinheit
hquer           h/2 pi (hbar)
k               Boltzmann-Konstante (boltzmannconstant)
lambdac         Compton-Wellenlänge (comptonwavelength)
me              Ruhemasse des Elektrons (electronmass)
mn              Ruhemasse des Neutrons (neutronmass)
mp              Ruhemasse des Protons (protonmass)
Mol             gleich der Avogadroschen Zahl (dimensionslos)
mole            das gleiche wie Mol
mu              Permeabilität des Vakuums (permeability)
muB             Bohrsches Magneton (mub, bohrmagneton)
mun             Kernmagneton (muN, nuclearmagneton)
NA              Avogadrosche Zahl (Einheit /mol)
nue             Larmorfrequenz-Faktor des Elektrons
nup             Larmorfrequenz-Faktor des Protons
pi              3.14159... (Ludolfsche Zahl)
R               Gaskonstante
Vmol            Molvolumen

Das Script verwendet das Unix-Programm units. Weitere Einzelheiten entnehme man der Manual-Seite zu units


UMRECHNUNG VON TEMPERATUREN

Von: Nach:

degC: Grad Celsius, degF: Grad Fahrenheit, degR: Grad Réaumur





Aktuelles

2 Sep 2014:

11./12.9. Sommerschule NMR-Spektroskopie

22.9.-2.10. Mathematik-Brückenkurs

Erstsemester-Hinweise


 
Publikation des Monats

von Prof. Luger in JACS,

von Prof. Müller in Chem. Commun. und

von Prof. Sarkar in Chemistry


 
Archiv

 


 

© 2008  Institut für Chemie und Biochemie |  Kontakt  |
Letzte Änderung: 2009-01-26